Programm 2018

Zahlreiche Praxisvorträge geben Einblicke zu derzeit brisanten Entwicklungen und zeigen Lösungsansätze auf. Die aktuelle EHI-Studie zur Entwicklung der Inventurdifferenzen bietet auch in diesem Jahr zu Beginn alle wichtigen Basisdaten für die weitere Diskussion und die nachfolgenden Praxisberichte. Partizipieren Sie von den Erfahrungen hochkarätiger Experten aus dem Handel und weiteren sachkundigen Spezialisten. 

Mittwoch, 26. Juni

  1. Moderator:
    Prof. Dr. Andreas Kaapke,
    Duale Hochschule Stuttgart
  2. Referent:
    Gerrit Stehle,
    Elephant & Castle Capital GmbH, Berlin, Managing Partner
  3. Referent:
    Niels Beuck,
    Deutscher Speditions- und Logistikverband e.V., Berlin, Geschäftsführer, Leiter Europäische Angelegenheiten und Sicherheitspolitik
  4. Referent:
    Silke Schönecker,
    Globus SB-Warenhaus, St. Wendel, Bereich Revision
    Thomas Fahl,
    dormakaba Deutschland GmbH, Dreieich, Vertrieb Solution Sales
  5. Referent:
    Uwe Müller,
    Popken Fashion Services GmbH, Rastede, Leiter Filialaudit
  6. Referent:
    Christoph Schwerdtfeger,
    Cartwatch, Berlin, Geschäftsführer
    Philipp Müller,
    Cartwatch, Berlin, Geschäftsführer
Konzept und Inhalte
Frank Horst
Leiter FB Sicherheit/Inventurdifferenzen
Tel:
+49 221 57993-53
E-Mail:
horst@ehi.org
Anfrage