EHI Inventur- und Sicherheitskongress 2023

20. und 21. Juni 2023 im Radisson Blu Hotel, Köln

Programm 2022

Auch in Pandemiezeiten stellen wir uns mit der 22. Ausgabe unseres etablierten Sicherheitsevents der Herausforderung, neue Akzente zur Eindämmung von Inventurverlusten und Lösungen zur Gefahrenminimierung im Einzelhandel vorzustellen.

Nahezu jede Einzelhandelsbranche ist gefordert, effiziente Maßnahmen zu ergreifen, um die Risiken zu begrenzen. Freuen Sie sich auf neue Impulse für mehr Sicherheit in Ihren Geschäften!

Konzept + Inhalte
Frank Horst
Leiter FB Sicherheit + Inventurdifferenzen
+49 221 57993-53
horst@ehi.org
KONTAKT

Donnerstag, 23. Juni 2022

Tag 1

Mi., 22.06.2022

Tag 2

Do., 23.06.2022

 09:00

Begrüßung und Einleitung

Prof. Dr. Andreas Kaapke
Duale Hochschule Stuttgart

 09:10

Amok - und Terrorgefahren im Einzelhandel

Terror- oder Amoksituationen sind geprägt durch diffuse Informationslagen. Welche Verhaltensweisen bieten Schutz für Kunden und Mitarbeiter? Hinweise und Empfehlungen aus Sicht der Polizei.

Carsten Krohn
Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle der Polizei,
Hamburg

 09:45

Reaktionssysteme: Notfall – Gefahr – Amok - Terror

Zum Schutz von Personen in Gefahren sind mittels Risikoanalysen organisatorische Maßnahmen und Verhaltensregeln aufzustellen. Beispiele zur „organisatorischen Risikomanagement Akte“: Erarbeitung, Pflege und technische Unterstützung unter Beachtung der Normen!

Karl-Heinz Mast
ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie,
Frankfurt a. M.

 10:15

Cyber-Sicherheit im digitalen Zeitalter: Risiken und Handlungsfelder

Die aktuelle Cybersicherheitslage offenbart eine stetige Gefahr, auch für Handelsunternehmen. Wie kann das Sicherheitsniveau gegen Cyberangriffe erhöht werden? Welchen Nutzen bietet die Allianz für Cybersicherheit. Aktuelle Informationen und Empfehlungen des BSI.

Stefan Becker
BSI-Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik,
Bonn

10:45 – 11:15  Kaffeepause/ Gespräche im Ausstellerforum

 11:15

Digital Audit bei Roller: Datenanalyse für heute und morgen

– Continuous Auditing: Welche Filiale hat welches Risiko?
– Exception Management: Datenanalyse in der Fläche

Gunter Ulbricht
Roller,
Gelsenkirchen
Martin Gutzmer
Audicon
Düsseldorf

 12:00

Sicherheit per App: Alleinarbeitsplätze und Schließkontrollen

Die Sicherheit von Mitarbeitenden kann durch Notsignale per App und Smartphone deutlich erhöht werden. Erste Erfahrungen im Praxiseinsatz und gleichzeitige Systemnutzung zur Verschlusskontrolle und Zeiterfassung.

Marco Corazzi
Genossenschaft Migros Zürich

12:35   Zusammenfassung und Ausblick

12:45  Ende des zweiten Veranstaltungstages und gemeinsames Mittagessen

Sie haben Anregungen zum Programm
oder möchten selbst einmal als Speaker ein Thema vorstellen? Melden Sie sich bei uns, wir freuen uns jederzeit über Ihre Ideen!

Frank Horst
Leiter FB Sicherheit + Inventurdifferenzen
+49 221 57993-53
horst@ehi.org